08_2022_edited.jpg

Über mich

Aufgewachsen in den 70ern, ohne Handy und Internet, fand ich nach  Karriere- Familien- und Ausbildungswegen schließlich meine Berufung darin, als zertifizierte/r Coach im Bereich der Humanenergetik zu wirken.


Eine Krebserkrankung im Verwandtenbereich hat mich sehr betroffen gemacht, da ich feststellen mußte, dass die Schulmedizin sich ausschließlich mit dem Symptom der erkrankten Person beschäftigt und somit schnell operiert wurde und danach eine Chemotherapie angeschlossen werden sollte. Nicht mehr und nicht weniger. Dabei ging niemand auf die individuelle Situation des erkrankten Menschen ein, niemand fragte betreffend dem Umfeld und persönlichen Gegebenheiten wie das Berufstätigkeitsumfeld, Beziehungsfeld, Familienfeld, über den emotionalen Zustand, die persönliche Weltanschauung und Einstellungen oder über die täglichen Parameter wie Ernährung, Gewohnheiten, Wohnbereich, usw.  nach.  Gerade aber die Ursachenforschung ist so wichtig!

Und wenn wir darüber hinaus auch noch verstehen, dass wir Ursächlichkeiten auf vielen Ebenen und ganz besonders  auch in den verschiedenen feinstofflichen Feldern erfassen können, dann wird Transformation möglich!

Ausbildungen und/oder Seminare der letzten Jahre:

* sozialwissenschaftl. Studium (Universität Wien)

* Prana-Vita-Therapeutin (Wifi Wien)

* Zertifizierte Humanenergetikerin (A. Selma)

* praktische Kinesiologie Einf. (Lehner-Kampl)

russische Heilmethoden (Jana Iger)

* ätherische Öle (Aroma Akademie)

* Spagyrik (Akademie Energetische Spagyrik)

* Nahrungsergängzung -Themenseminare (Dr. Stark / Naturesan)

* SHT Intensiv (Roberto A. Martinez)

* Tranceheilung (Orania Zentrum)

* 2.0 Quantenfeldmethode

* Felder lesen (Tatjana Magda)

holistisches Privatcoaching: Holistikerin (bei Anja Wagner : www.allsenses.de)

und weitere

 

Kontakt

Danke für's Absenden!

Drei_edited.png